28.01.2021

CARSTEN BAUMANN WIRD ZUR SAISON 2021/22 NEUER TRAINER DER 2.HERREN

Ab der Saison 2021/22 übernimmt Carsten Baumann das Amt des Trainers der 2.Mannschaft, die in der A-Klasse spielt. Unter der Leitung von Carsten Baumann und Co-Trainer Michael Reich soll sich die junge Mannschaft sportlich weiterentwickeln, damit sie den nächsten Schritt machen kann.

Nach dreijähriger, erfolgreicher Trainerarbeit hört der Trainer der 2.Mannschaft Heiko Noack aus privaten Gründen auf. Für die Saison 2021/22 war der Verein auf der Suche nach einem Nachfolger und dieser wurde schnell gefunden. Neuer Trainer ab Juli wird Carsten Baumann. Mit Carsten Baumann kommt der absolute Wunschkandidat der Verantwortlichen des ASV Dersau ins Waldstadion, denn diesen war es wichtig, einen erfahrenen und ambitionierten Trainer zu finden, der im Verein kein unbekannter ist. Und das trifft auf Carsten Baumann zu, denn er spielte in den 90er Jahren beim ASV und erlebte als Spieler die Landesliga-Zeiten des Vereins mit. Co-Trainer bleibt weiterhin Michael Reich. Der ASV Dersau hat in der Trainerfrage der 2.Mannschaft somit früh die Weichen gestellt und der Verein sieht sich für die kommenden Jahre auf dieser Position sehr gut aufgestellt.

Da auch alle aktuellen Spieler der 2.Herren ihre Zusage für die kommende Spielzeit gegeben haben und dem ASV Dersau treu bleiben, blicken die Verantwortlichen des ASV optimistisch in die Zukunft, den eingeschlagenen Weg mit jungen, talentierten Spielern aus der Region weitergehen zu können.

DIESEN ARTIKEL TEILEN

© 2021 ASV DERSAU FUSSBALL | Impressum | Datenschutz | Beitrittserklärung | Sitemap | Hygieneregeln

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.