NEGATIVSERIE GEHT WEITER

2:3 Niederlage gegen den TSV Stein

Die Negativserie des ASV Dersau geht weiter. Im Heimspiel gegen den TSV Stein setzte es eine 2:3 Niederlage. Somit wartet der ASV weiter auf den ersten Saisonsieg. Den Dersauern gelang es zwar zweimal einen Rückstand aufzuholen, das 1:1 erzielte Marten Biss (21.), den 2:2 Auslgeich Christopher Kroll per Elfmeter (59.), doch nach einem Ballverlust konterte der TSV Stein den ASV aus und Dennis Lühr erzielte eine Minute vor Spielende den Siegtreffer für die Gäste. "Wir waren nicht präsent und kamen immer einen Schritt zu spät“, sagte ASV-Trainer Matthias Falk nach dem Spiel, indem für die Heimelf deutlich mehr drin gewesen wäre.

STATISTIK

ASV: Besold, M.Biss (81. Lüth), Fernadez, Schmidt, Mischker, Kroll, Nikulski, T.Biss (88. Hüttinger), Banck (38. Adomeit), Kleemann, Busch

Tore: 0:1 Blumenthal (13.), 1:1 M.Biss (20.), 1:2 Flemming (50.), 2:2 Kroll (59./FE), 2:3 Lühr (89.)

© 2019 ASV DERSAU FUSSBALL | Impressum | Datenschutz | Beitrittserklärung | Sitemap